Neuigkeiten aus dem tantrischen Leben

Brief an den Massagegast vom 20. Januar 2019

Lieber D_ _ _ ,

ich hoffe, Dir ist nichts zugestoßen, sondern Du hast NUR kalte Füße bekommen.

Das könnte ich gut verstehen. Ich hätte mir nur gewünscht, Du hättest mich informiert.

Weißt Du, ich habe Dir diesen Termin am Sonntagnachmittag gern angeboten.

Es schien wichtig zu sein.

Ich hätte ansonsten den gemeinsamen Sonntag mit meinem Liebsten nicht unterbrochen.

Ich habe mich in den Stunden vor dem gemeinsamen Termin emotional vorbereitet, überlegt, wie ich Dich am besten begleite, was für Dich wichtig sein könnte.

Ich habe den Raum geheizt, geschmückt, Öl erhitzt, Musik ausgesucht, Wäsche parat gelegt, das Bad vorbereitet, mich geerdet und geklärt, nochmal geduscht, Kerzen angezündet ... aus dem Fenster geschaut und all die Sonntagsspaziergänger in der Alstersonne vorbeiziehen sehen.

14:00 ... 14:10 ... 14:20 ... kein Klingeln keine Nachricht. Auch nicht auf Nachfrage.

Später habe ich die Kerzen ausgemacht und die Musik, das Öl abkühlen lassen, eben was ich für deinen Termin brauchte wieder weggeräumt.

Die Sonne war fast weg ...

Mein Liebster und ich hatten den Nachmittag jeweils alleine verbracht.

Eine Tantramassage ist etwas besonderes.

Für mich jedenfalls.

Karla

 

Shivas Delight – Workshop 29. - 31. März 2019 in Hamburg

Wir feiern gemeinsam im Kreis der Männer unsere Shiva-Energie.

Wir tanzen gemeinsam, wir sprechen über unsere sexuelle Biographie.

Wir berühren einander und massieren uns gegenseitig.

Wir sprechen und tauschen uns aus über unser MannSEIN.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Männer begrenzt.

 

Ort des Workshops:
Nayoki Yogazentrum

Hartzlohplatz 11

Hamburg - Barmbek

 

Die Kosten für Workshop und leckerem ayurvedischen Catering betragen insgesamt 300,- €  

Für Fragen und Anmeldungen melde Dich gern bei mir über post@koerperarbeit-lauterbach.hamburg

Ich freu mich auf Dich

Ganesha
+49 17 33 50 90 18

 

Podcast im WDR5: Viele Vorurteile, kein Sex, nur Tantra

Eigentlich ist Tantra eine komplexe indische Lebensphilosophie. Wir kennen es aber vor allem in Form von Massage-Studios. Hier wird der ganze Körper massiert, auch die Geschlechtsorgane. Ein Selbstversuch. .... anhören

 

Tantrakongress 2018 – Karla und Ganesha im Interview mit Ingrid Niedermayr

Der online Tantrakongress startete am 25.3.2018. Die Themen des online Tantrakongresses  2018 sind: Der Orgasmus, Ekstase und Bewusstsein & die Tantramassage. Alles was es darüber zu wissen gibt, wird mit wundervollen Experten in diesem Kongress diskutiert. Einen kleinen Eindruck über uns mach dir gern im YouTubeTrailer.

 

Netzwerken

Schönes & Nützliches für Tantra & Yoga, Massage & Meditation

 

Sexuelle Sicherheit erlernen beim Handarbeits- und Handwerkerabend

 

Kennst Du schon JoyClub?

 

 

 

 

 

 

 

zurück zur Startseite